BREAKING NEWS !!! Statt Suche nach Eiern, lieber mit tutti d*amore feiern +++ Statt Osterbraten, heut’ aufs Hörspiel warten! +++ Statt Hefekranz, Oper*etten Tanz +++ Statt herunter gelassenem Rollo, heut’ Abend Festmahl mit Bollo +++ Statt Schwätzchen mit Tante Lore heute tutti d*amore




Sendetermine:
Ostersonntag, 04.04. um 20 Uhr bei Radio CORAX

Samstag, 10.04. um 17 Uhr bei SPHERE Radio

Sonntag, 11.04. um 20 Uhr bei Radio Blau

Gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig


Die ultimative tutti d*amore Radioshow


Der Technoclub von Besitzer Abendwind ist in Gefahr. Jeden Tag könnte der „Berliner Geheimtyp“ von Investor*innen eingenommen werden. Abendwind und seine Tochter Atala sehen sich zum Handeln gezwungen und laden den benachbarten Clubbesitzer Biberhahn aus Leipzig zum großen Festmahl ein. Auf dem Spiel des delikaten Zusammentreffens steht die politische Allianz gegen den Ausverkauf ihrer Clubs durch böse Investor*innen und auf der Speisekarte Menschenfleisch. Das Berliner Kollektiv für zeitgenössische Oper*ette tutti d*amore versetzt Jacques Offenbachs Faschingsburleske „Häuptling Abendwind oder Das gräuliche Festmahl" in die bedrohte Club-Szene der Gegenwart und inszeniert erstmals ein rein auditives Festmahl.

Mit tollen Gästen, neuen Tracks und unverwechselbaren Oper*etten Hits. Schaltet ein und werdet Teil unserer tutti-Community und vor allem, vergesst nicht den Sekt kalt zu stellen! (die unverbindliche Preisempfehlung von tutti d*amore)

mit Josef Maria Loibner
mit ABARRA
und Sebastian Dali


Ludwig Obst
ABENDWIND
Caroline Schnitzer
ATALA
Ferdinand Keller
ARTHUR
Ekaterina Bazhanova
BIBERHAHN
Anna Weber
KOCH
KULTURSENATORIN
ERZÄHLERIN
Josef Loibner
KLAVIER

Anna Weber
FASSUNG
REGIE
Fraser Bowers
TONMEISTER
SOUND DESIGN
Paul Heller
MUSIKALISCHE LEITUNG
Anna Weber
Fraser Bowers
POSTPRODUKTION
Enrico Mina
Ludwig Obst
PRODUKTIONSMANAGEMENT